Monthly Archives: July 2010

10km Hardtseelauf 2010

Drei Wochen nach dem Ironman wollte ich spontan meine Laufform testen und startete deshalb am 25. Juli 2010 in Ubstadt-Weiher beim 10km-Hardtseelauf. Bei klarem Himmel aber für Juli kühlen Temperaturen ging der Lauf gleich gut los, denn nach ca. 300m war ich sehr überraschend schon ziemlich weit vorne dabei, nachdem ich davor die ganzen Läufer überholt habe, die sich zielstrebig in den ersten drei Reihen aufgestellt hatten. Die ersten Kilometer lief ich zusammen mit 3-4 anderen Läufern und einer Läuferin ein für mich hohes und konstantes Tempo von um die 3:40min/km. Ganz vorne marschierte ein einzelner Läufer, den ich schon als Sieger ausgemacht hatte. Nachdem wir den Hardtsee passierten, wurden die Läufer um mich herum langsamer und konnten nicht mehr folgen. So befand ich mich alleine an dritter Stelle im Lauf, denn ein Läufer aus unserer kleinen Gruppe hatte sich zuvor etwas abgesetzt.

Continue reading

Ironman Germany 2010

Nach gefühlten 100 Fahrten auf der A5 Richtung Frankfurt innerhalb von einer Woche (Traingsfahrt auf der Radstrecke, Testschwimmen, Startunterlagen etc.) ging es am 4. Juli 2010 um 4h morgens das vorerst letzte Mal diese Strecke entlang. Ja, so früh mussten wir losfahren, damit ich bis zum Start meines ersten Ironmans um 7.00h alles fertig hatte.

 

Continue reading