Monthly Archives: May 2012

Frühlingslauf Rot 2012

Am 6. Mai 2012 nahm ich am Frühlingslauf in Rot über 10km teil, der sich als etwas seltsam erweisen sollte. In der Woche nach dem Heidelberger Halbmarathon habe ich weiter trainiert, musste mich jedoch zunächst etwas zurückhalten, da ich am Montag und Dienstag ziemilch üblen Muskelkater hatte. So war ich ein paar Mal Inlineskaten und Schwimmen, einmal eine Stunde locker laufen und einmal fast die Kraichgau-Triathlon Strecke mit dem Rad fahren, musste jedoch die letzte kleine Schleife auslassen, da es dunkel wurde. Continue reading

Heidelberger Halbmarathon 2012

Meinen ersten Wettkampf in der Saison 2012 war am 29.4. der Heidelberger Halbmarathon. Das (Sport-)Jahr lief bis dahin eher mäßig und mehrere Erkältungen ließen immer wieder einzelne Tage bis manchmal auch eine ganze Woche kein Training zu. Die ersten zwei Aprilwochen verbrachte ich dann aber auf Mallorca und konnte dort gut auf dem Rad Kilometer fressen. Allerdings bin ich kaum gelaufen, genauso wie in den zwei Wochen vor Mallorca als auch in den zwei danach, also genau vor dem Halbmarathon. Genauer gesagt belief sich mein Laufpensum in den 6 Wochen vor Heidelberg auf stolze 50km, also nicht mal 10km die Woche :-). Continue reading