Monthly Archives: August 2012

Summertime Triathlon 2012

Eine Woche nach dem Heidelbergman hatte ich mich für den Karlsdorfer Summertime Triathlon über 1km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen angemeldet. Leider war ich in der Woche nach Heidelberg etwas erkältet so dass ich bis Samstag, an dem ich eine lockere 75km Radtour gemacht habe, gar nicht trainieren konnte. Daher wollte ich einfach mein bestes geben ohne ein konkretes Ziel zu haben. Continue reading

Blausee Triathlon 2012

Nachdem der Summertime Triathlon in der Vorwoche nicht gut lief, ich aber zu Beginn der Woche ganz gut trainieren konnte, wollte ich mir selbst zeigen, dass mir Triathlon zum einen Spaß macht und zum anderen die Form wieder ansteigend ist. Daher meldete ich mich Ende der Woche spontan für den Blausee Triathlon am 11. August in Neulussheim über 500m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen an. Continue reading

Heidelbergman 2012

Nach dem für mich erfolgreichen Ironman Regensburg im Juni war sechs Wochen später der Heidelbergman am 29. Juli 2012 mein nächster Wettkampf. Das Training nach dem Ironman war eher weniger optimal: Zwar hatte ich in den 1-2 Tagen nach dem Wettkampf eigentlich wenig Probleme, d. h. ich hatte kaum Muskelkater oder sonstige Schmerzen, sondern ich war einfach etwas schlapp. Continue reading